In Freiberg fand eine weitere Sitzung der Projektgruppe

kategorie: Nachrichtenarchiv
veröffentlicht: 28.11.2017

Am 21. September 2017 fand in Freiberg eine geplante Beratung der Kooperationspartner des Projektes VODAMIN II statt. Nach der Begrüßung durch den gastgebenden Projektpartner wurde die Beratung durch den federführenden Begünstigten, den Staatsbetrieb Palivový kombinát Ústí, s.p. eröffnet und eine Präsentation zum Zeitplan und der Publizität des Projektes vorgestellt. In einer ähnlichen Fassung fanden dann die Präsentationen aller Partner statt, die an dem Projekt beteiligt sind. Die Partner stimmten Maßnahmen ab die dazu notwendig sind, einen weiteren erfolgreichen Fortschritt des Projektes auf dem Weg zur Erfüllung der Ziele im Bereich der Schadstoffe im Grubenwasser und einer weiteren Nutzung des Grubenwassers gewährleisten zu können.